imat-uve

Leistungsverzeichnis

Hier finden Sie alle Testmethoden, Normen und Prüfpläne, mit denen wir Ihre individuellen Aufträge abwickeln können. Etwas nicht gefunden? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

Suche

Titel Beschreibung
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.50.5151 - Leistungsanforderungen für Chrom überzogene Polymere Substrate - starre und flexible Polymermischungen, beschichtete Kunststoffteile,
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.50.5151 - Leistungsanforderungen für verchromte Komponenten
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.50.5151 - Leistungsanforderungen für verchromte Komponenten
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.50.5230: Leistungsanforderungen an das Material - Flockbeschichtungen Elektrostatisch aufgesprühte Flockbeschichtung auf Kunstoffteile für Interieur
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5021: Leistungsanforderungen an akustische und thermische Bauteile Materialien die als thermische und akustische Isolatoren im Innenraum, Kofferraum, Motorraum und Unterboden von Fahrzeugen eingesetzt werden
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5181: Leistungsanforderungen an selbstklebende Klebebänder
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5182: Leistungsanforderungen für Klebebänder alle Klebebänder die in Fahrzeugen vorkommen
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5183: Charakterisierung der Leistung von selbstklebenden Klebebandsystemen in Verkleidungsanwendungen
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5204: Materialanforderungen - Chromgegerbtes, chromfreies und Semianilinleder Vollnarbung, korrigierte Narbung, Leichtleder, Spaltleder
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5223: Temporäre Schutzsysteme für Verkleidungskomponenten Temporäre Schutzsysteme, die verwendet werden, um Handhabungsschäden während der Montage, des Transits und des Transports von Fahrzeugen zu vermeiden
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5229: Umweltqualitätsanforderungen für Innenmaterialien und Komponenten Für alle Oberflächenmaterialien im Fahrzeuginnenraum mit einer Oberfläche von mehr als 100 cm² (alle Farben).
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5229: Umweltqualitätsanforderungen für Innenmaterialien und Komponenten Für alle Oberflächenmaterialien im Fahrzeuginnenraum mit einer Oberfläche von mehr als 100 cm² (alle Farben).
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5230: Leistungsanforderungen an das Material - Flockbeschichtungen Elektrostatisch aufgesprühte Flockbeschichtung auf Kunstoffteile für Interieur
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5241: Leistungsanforderungen an lackierte Teile im Außenbereich für alle lackierten Karosserie- und Ausstattungsteile im Außenbereich
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5241: Leistungsanforderungen an lackierte Teile im Außenbereich für alle lackierten Karosserie- und Ausstattungsteile im Außenbereich
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5242 - Anforderung an Lackierungen im Fahrzeuginnenraum Für Anstrichstoffe / Lackierungen auf Innenraummaterialien (polymere und metallische Substrate). Für lackierte Bauteile von Automobil-Interior-Baugruppen
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5242 - Anforderung an Lackierungen im Fahrzeuginnenraum Für Anstrichstoffe / Lackierungen auf Innenraummaterialien (polymere und metallische Substrate). Für lackierte Bauteile von Automobil-Interior-Baugruppen.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5242 - Anforderung an Lackierungen im Fahrzeuginnenraum Für Anstrichstoffe / Lackierungen auf Innenraummaterialien (polymere und metallische Substrate). Für lackierte Bauteile von Automobil-Interior-Baugruppen.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5242: Anforderung an Lackierungen im Fahrzeuginnenraum Für Anstrichstoffe / Lackierungen auf Innenraummaterialien (polymere und metallische Substrate). Für lackierte Bauteile von Automobil-Interior-Baugruppen
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5262 - Anforderungen an nicht dekorierte Kunststoffe Für Kunststoffe, die in JLR-Bauteilen und Baugruppen für alle Fahrzeugbereiche verwendet werden. Nur für nicht dekorierte Kunststoffe und Bauteile.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5262 - Performance Requirements of Non-Decorated Plastics For plastic materials used in JLR components and assemblies for all areas of the vehicle. It applies to non-decorated plastic materials and components only. Typical methods of manufacture include injection moulding, blow moulding and extrusion.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5262 - Performance Requirements of Non-Decorated Plastics For plastic materials used in JLR components and assemblies for all areas of the vehicle. It applies to non-decorated plastic materials and components only. Typical methods of manufacture include injection moulding, blow moulding and extrusion.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5262: Leistungsanforderungen an nicht dekorierte Kunststoffe
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5281 - Material Anforderungen - Polymer Folien z.B.Sitzflächen, Armlehnen, Türfutter
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5281: Material Anforderungen - Polymerfolien z.B.Sitzflächen, Armlehnen, Türfutter
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5281: Material Anforderungen - Polymerfolien PVC-, TPO-, TPU-Folien
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5361: Leistungsanforderungen an Light-Duty-Gewebe Leichtes Bezugsmaterial für Dachhimmel, Säulenverkleidungen, Sonnenblenden
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5362: Leistungsanforderungen - Hochleistungsgewebe Hochleistungsgewebe für Ausstattungsteile
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5381 - Lackierte Dekorative Teile für die Innenausstattung Für lackierte und folienbeschichtete dekorative Teile für die Innenausstattung.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5381 - Lackierte dekorative Teile für die Innenausstattung Für lackierte und folienbeschichtete dekorative Teile für die Innenausstattung.
Jaguar Cars & Land Rover STJLR.51.5381 - Lackierte dekorative Teile für die Innenausstattung (Furnier) Für lackierte und folienbeschichtete dekorative Teile für die Innenausstattung.
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5224: Leistungsanforderungen an Instrumententafeln ZSB: mit flexiblem Abdeckmaterial
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5225 - Leistungsspezifikation, ZSB für Innenausstattung ZSB für die Innenaustattung, wie Türverkleidungen, Säulenleisten, Himmel, teppichverkleidete Kofferraumteile, Hutablage
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5225 - Leistungsspezifikation, ZSB für Innenausstattung ZSB für die Innenaustattung, wie Türverkleidungen, Säulenleisten, Himmel, teppichverkleidete Kofferraumteile, Hutablage
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5225 - Leistungsspezifikation, ZSB für Innenausstattung ZSB für die Innenaustattung, wie Türverkleidungen, Säulenleisten, Himmel, teppichverkleidete Kofferraumteile, Hutablage
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5225 - Spezifikation, ZSB für Innenausstattung ZSB für die Innenaustattung, wie Türverkleidungen, Säulenformteile, Dachhimmel, Teppichverkleidungen und Ablagen.
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5301- Leistungsanforderungen der Exterior & Interior Gummi Teile am fahrzeug z. B. Gummiteile für Motorraum-Komponenten
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5301- Leistungsanforderungen Gummiteile Gummiteile und Baugruppen für den Einsatz im Innen- und Außenbereich und in bestimmten Bereichen unter der Motorhaube, z.B. Dichtungsleisten, Türdichtungen , Fußmatten, Ösen
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5301- Leistungsanforderungen Gummiteile Gummiteile und Baugruppen für den Einsatz im Innen- und Außenbereich und in bestimmten Bereichen unter der Motorhaube, z.B. Dichtungsleisten, Türdichtungen , Fußmatten, Ösen
Jaguar Cars & Landrover STJLR.51.5306: Leistungsanforderungen thermoplastische Elastomere (TPEs) Für TPE-Materialien (Thermoplastic Elastomer), die in JLR-Komponenten und -Baugruppen für alle Bereiche des Fahrzeugs verwendet werden. Zu den TPE-Typen gehören unter anderem die folgenden: TPA / TPO / TPU / TPS / TPV / TPC
Jaguar JNS 30.32.04 - Wärmelagerung Wärmelagerung - Allgemein
Jaguar JNS 30.60.08-A - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung (Methode A) Bestimmung der Anfälligkeit für Amine Färbung, Methode A (Kunstleder)
Jaguar JNS 30.60.08-B - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung (Methode B) Bestimmung der Anfälligkeit für Amine Färbung, Methode B ( Schaum )
Jaguar JNS 30.60.08-C - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung (Methode C) Bestimmung der Anfälligkeit für Amine Färbung, Methode C (Schaum und Kunstleder Kombination)
Jaguar Land-Rover ES MX73-6N041-E: Thermische Motorumhüllung
Jaguar STJLR.51.5142: Anforderungen an die Werkstoffe - Sitzschaumstoffe Sitzschäume (typischerweise Polyurethane), einschließlich Kopfstützen, Polster, Nackenrollen, Armlehnen
Jaguar STJLR.51.5181 - Self adhesive tape System Self Adhesive Tape Systems
Jaguar STJLR.51.5254: Leistungsanforderungen an lackierte Unterboden- und Serviceteile
Jaguar TPJLR 00.230 - Stick-Slip-Verhalten Quietsch- und Klapperschutz: Kontakt Analyse der Kompatibilität von Punkt- und Materialpaaren
Jaguar TPJLR 18.001 § I 7.7 - Beständigkeit gegen Flüssigkeiten Kabelsatzdurchführungen - § I 7.7 Beständigkeit gegen Flüssigkeiten
Jaguar TPJLR 52.008 - Kratzbeständigkeit Beurteilung der Kratzbeständigkeit - Gitterschnittmethode
Jaguar TPJLR 52.060 - Haftungsprüfung Bestimmung der Haftung von Flockbeschichtungen
Jaguar TPJLR 52.095 - Bestimmung der Emission von flüchtigen organischen Verbindungen Bestimmung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen - Kleine-Beutelmethode
Jaguar TPJLR 52.252 - Salzsprühnebelprüfung Beständigkeit gegenüber Neutralem Salzsprühnebel
Jaguar TPJLR 52.265 - Beschleunigter Korrosionstest, (Zyklischer Korrosionstest mit Salzsprühnebel) Beschleunigte zyklische Korrosionsprüfung im Labor
Jaguar TPJLR 52.360 - Klimawechseltest Beschleunigte Alterung von Klebstoffe für Anwendungen im Interior
Jaguar TPJLR 52.457 - Beständigkeit gegen Faserdurchbruch durch perforiertes Leder Beständigkeit gegen Faserdurchbruch durch perforiertes Leder
Jaguar TPJLR 52.458 (VDA 270 Variante 2) - Geruchsprüfung Bestimmung des Geruchsverhaltens von Werkstoffen der Kraftfahrzeug-Innenausstattung; Geruchsprüfung (Variante 2)
Jaguar TPJLR 52.458 (VDA 270 Variante 3) - Geruchsprüfung Bestimmung des Geruchsverhaltens von Werkstoffen der Kraftfahrzeug-Innenausstattung; Geruchsprüfung (Variante 3)
Jaguar TPJLR 52.459 - Elektrostatisches Verhalten (Oberflächenwiderstand) Prüfung von Textilien - Elektrostatisches Verhalten
Jaguar TPJLR 52.554 - Korrosionstest Prohesion Korrosionstest
Jaguar TPJLR 52.564 - Wasserimmersionsprüfung Wasserimmersionsprüfung für lackierte Teile und Platten
Jaguar TPJLR 52.655 - Hydrolysebeständigkeit Hydrolyse von Polyurethan-Verbundschäumen
Jaguar TPJLR.52.001 - Verschleißfestigkeit Jaguar Cars & Land Rover: Verschleißfestigkeit von Textilien
Jaguar TPJLR.52.004 - Kratzbeständigkeit Jaguar Cars & Land Rover: Kratzbeständigkeit
Jaguar TPJLR.52.010 - Schreibeffekt (Mar resistance, Erichsen 430-PI) Beurteilung des Schreibeffekts - Glanzbewertungsmethode
Jaguar TPJLR.52.056 - Schaumstoffhaftung (Scraper Method) Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung der Schaumstoffhaftung auf flexiblen und festen Substraten (Scraper Methode)
Jaguar TPJLR.52.058 (180°-Verfahren) - Trennversuch (180°) Jaguar Cars & Land Rover: Trennversuch - 180°-Verfahren
Jaguar TPJLR.52.061 - Lackhaftung Jaguar Cars & Land Rover: Prüfmethode für Lackhaftung
Jaguar TPJLR.52.104 - Bestimmung der flüchtigen organischen Verbindungen (VOC-Emissionen) Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung der flüchtigen organischen Verbindungen (VOC- und Carbonyl-Emissionen) für Innenraum Materialien
Jaguar TPJLR.52.104 - Bestimmung der flüchtigen organischen Verbindungen (VOC-Emissionen) Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung der VOC-Emissionen für Innenraum Materialien
Jaguar TPJLR.52.107 - Bestimmung organischer Emissionen Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung organischer Emissionen aus Bauteilen für den Kfz-Innenraum mit einer 1 m³ Emissionsprüfkammer
Jaguar TPJLR.52.154 - Beständigkeit gegen Kraftstoff Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung der Kraftstoffbeständigkeit von Kunststoffbauteilen
Jaguar TPJLR.52.155 - Beständigkeit gegen Fleckenbildung Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Fleckenbildung von Innenraummaterialien
Jaguar TPJLR.52.156 - Beständigkeit gegen Schweiß Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit von Innenraummaterialien gegen Schweiß - Tauchprüfung
Jaguar TPJLR.52.156 - Beständigkeit gegen Schweiß Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit von Innenraummaterialien gegen Schweiß - Tauchprüfung
Jaguar TPJLR.52.160 - Beständigkeit gegen Transportschutzmaterialien Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Exterieur Transportsicherungsmaterialien
Jaguar TPJLR.52.201 - Anschmutz- und Reinigungsverhalten Jaguar Cars & Land Rover: Anschmutz- und Reinigungsverhalten
Jaguar TPJLR.52.202 - Anschmutz- und Reinigungsverhalten Jaguar Cars & Land Rover: Empfindlichkeit von Innenraummaterialien gegen Anschmutzen (Eindringen von Farbstoff)
Jaguar TPJLR.52.202 - Anschmutz- und Reinigungsverhalten Jaguar Cars & Land Rover: Empfindlichkeit von Innenraummaterialien gegen Anschmutzen (Eindringen von Farbstoff)
Jaguar TPJLR.52.203 - Widerstand gegen weiße Markierung Jaguar Cars & Land Rover: Widerstand gegen weiße Markierung (45 ° Biegung)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode A - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode A (polymer Folie, PVC und Leder)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode A - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode A (polymer Folie, PVC und Leder)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode B - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode B (Polyurethan-Schaum)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode B - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode B (Polyurethan-Schaum)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode C - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode C (Verbundmaterial)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode C - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode C (Sitzschaumstoffe)
Jaguar TPJLR.52.205, Methode D - Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung Jaguar Cars & Land Rover: Anfälligkeit für Amin-Verschmutzung, Methode D
Jaguar TPJLR.52.207 - Wanderungsverfärbung (Resistance to Migration Staining) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Wanderungsverfärbung (gegen Multifasertuch)
Jaguar TPJLR.52.209 - Wanderungsverfärbung (Resistance to Migration Staining) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Wanderungsverfärbung (gegen weiße Prüffolie)
Jaguar TPJLR.52.210 - Reinigungsverhalten Jaguar Cars & Land Rover: Anschmutz- und Reinigungsverhalten für Innenraummaterialien
Jaguar TPJLR.52.211 - Anschmutzverhalten Automobilsitzleder Schmutzanfälligkeit von Leder
Jaguar TPJLR.52.212 - Beständigkeit gegen Sonnencreme Beständigkeit gegen Sonnencreme
Jaguar TPJLR.52.253 Verfahren 1 - Salzsprühnebelprüfung Jaguar Cars & Land Rover: Test Zyklen für die Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Salzsprühnebel - Verfahren 1
Jaguar TPJLR.52.254 - Korrosionstest Test der durch Calciumchlorid beschleunigten Korrosion (Russischer Schlamm Test)
Jaguar TPJLR.52.301 - Maßbeständigkeit bei Feuchte Jaguar Cars & Land Rover: Maßbeständigkeit bei Feuchte und bei trockener Wärme; Index I: Verfahren für die Feuchte
Jaguar TPJLR.52.301 - Maßbeständigkeit bei trockener Wärme Jaguar Cars & Land Rover: Maßbeständigkeit bei Feuchte und bei trockener Wärme; Index J und K: Verfahren für trockene Wärme
Jaguar TPJLR.52.302 - Bestimmung der statischen und bleibenden Dehnung Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung der statischen und bleibenden Dehnung
Jaguar TPJLR.52.351 (Exterieur/ Unterboden/ unter Motorhaube) - Beständigkeit gegen Feuchtigkeit (Kondenswasser) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Feuchtigkeit - Allgemein, 1. Kondenswasser
Jaguar TPJLR.52.351 (Interieur/ Gepäckraum) - Beständigkeit gegen Feuchtigkeit (zerstäubtes Wasser) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Feuchtigkeit - Allgemein, 2. Zerstäubtes Wasser
Jaguar TPJLR.52.351 - Beständigkeit gegen Feuchtigkeit Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Feuchtigkeit
Jaguar TPJLR.52.351 - Beständigkeit gegen Feuchtigkeit Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Feuchtigkeit
Jaguar TPJLR.52.352 - Wärmealterung Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Wärmealterung
Jaguar TPJLR.52.353 - Beschleunigte Umweltsimulationsprüfung Jaguar Cars & Land Rover: Beschleunigte Umweltsimulationsprüfung
Jaguar TPJLR.52.356 - Klimawechseltest Jaguar Cars & Land Rover: Klimawechseltest
Jaguar TPJLR.52.358 - Blooming-Effekt nach Wasserlagerung Bestimmung der Beständigkeit gegen Blooming bei Wasserlagerung
Jaguar TPJLR.52.414 - Nahtermüdung Jaguar Cars & Land Rover: Nahtermüdungsprüfung von Innenraummaterialien
Jaguar TPJLR.52.417 - Nahtfestigkeit Nahtfestigkeit von Textilbezügen
Jaguar TPJLR.52.419 - Eindrückkraft und Kraftverlust bei vorgegebenem Eindrückweg Jaguar Cars & Land Rover: Druckprüfung und Kraftverlust an Bauteilen mit Schäumen (Eindrückkraft bei vorgegebenem Eindrückweg)
Jaguar TPJLR.52.422 - Deformationsverhalten (indentation and recovery) Bestimmung des Deformationsverhaltens von Schaumstoffteilen
Jaguar TPJLR.52.423 - Bewertung des Faserabbaus nach Belichtung Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung des Faserabbaus der Oberfläche (nach UV-Strahlung)
Jaguar TPJLR.52.425 - Weiterreißfestigkeit (Trapezverfahren) Weiterreißfestigkeit nach dem Trapezverfahren
Jaguar TPJLR.52.451 - Transparenz, Durchscheinen Textil Transparenz
Jaguar TPJLR.52.452 - Beständigkeit gegen Einrollen Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Einrollen
Jaguar TPJLR.52.453 - Bestimmung der Neigung zu Weißrissbildung und Faltenbildung Bestimmung der Neigung zu Weißrissbildung und Faltenbildung unter Belastung
Jaguar TPJLR.52.458 - Geruchsprüfung Jaguar Cars & Land Rover: Bestimmung und Bewertung von Gerüchen aus Innenraummaterialien, Bauteilen und Baugruppen
Jaguar TPJLR.52.561 Verfahren A - Beständigkeit gegen Druckwasserstrahl (Dampfstrahltest) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit von Beschichtungen gegen Druckwasserstrahl
Jaguar TPJLR.52.709, Methode A - Kugelfalltest (Methode A: Gummikugel) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Schlageinwirkung bei niedrigen Temperaturen, Methode A (Gummikugel)
Jaguar TPJLR.52.709, Methode B - Kugelfalltest (Methode B: Stahlkugel) Jaguar Cars & Land Rover: Beständigkeit gegen Schlageinwirkung bei niedrigen Temperaturen, Methode B (Stahlkugel)
Jaguar TPJLR.52.712 - Blockfestigkeit Blockfestigkeit
Jaguar TPJLR.52.714 - Feuchtigkeitsaufnahme Jaguar Cars & Land Rover: Feuchtigkeitsaufnahme
JAMA Messverfahren - Bestimmung organischer Emissionen organische Emissionen aus Kfz-Innenraummessungen
JASO M 403 § 6.11.2.1 Methode A - Verschleißprüfung (Taber-Reibradverfahren) Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.11.2: Verschleißprüfung (Taber-Reibradverfahren)
JASO M 403 § 6.1 - Bestimmung des Flächengewichts Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.1: Flächengewicht
JASO M 403 § 6.10 - Beständigkeit gegen Reibung Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.10: Beständigkeit gegen Reibung
JASO M 403 § 6.12.2.1 Methode A - Verfahren mit dem Pilling-Prüfkasten ICI Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.12: Pilling (Methode A, ICI-typ Tester)
JASO M 403 § 6.20 - Brennverhalten Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.20: Entflammbarkeit
JASO M 403 § 6.3.2 - Zugversuch Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.3.2: Bestimmung der Zugfestigkeit und Dehnung mit dem Streifen-Zugversuch
JASO M 403 § 6.4.2.2 Methode B - Weiterreißversuch (Trapezoidmethode) Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.4.2: Weiterreißkraft (Methode B, Trapezoid)
JASO M 403 § 6.5 - Bestimmung der statischen und bleibenden Dehnung Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.5: Statischen und bleibenden Dehnung
JASO M 403 § 6.6 - Bestimmung der Nahtfestigkeit von Polsterbezügen Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.6: Nahtfestigkeit von Polsterbezügen
JASO M 403 § 6.7 - Nahtermüdung Prüfmethode für Kraftfahrzeug Sitzbezüge; § 6.7: Nahtermüdung
JASO M902 - Bestimmung der VOC Emissionen von Innenraummaterialien Straßenfahrzeuge - Interiorteile und Materialien - Bestimmung der VOC Emissionen
JIS D 1601 - Vibrationsprüfung Vibrationsprüfung für Automobilteile
JIS K 5600-3-6 § 4 Verfahren A - Abdruckfestigkeit der Lackierung (Gewebeabdruck-Verfahren) Prüfverfahren für Lackierungen - Teil 3: Formbarkeit der Beschichtung - Abschnitt 6: Abdruckfestigkeitstest § 2.1: Verfahren A (Gewebeabdruck-Verfahren)
JIS K 5600-4-3 - Visueller Farbvergleich Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe - Teil 4: Optische Eigenschaften der Beschichtung - Abschnitt 3: Visueller Vergleich der Farbe von Beschichtungen
JIS K 5600-5-6 - Gitterschnittprüfung Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe - Teil 5: Mechanische Eigenschaften der Beschichtung - Abschnitt 6: Haftungsprüfung - Gitterschnittprüfung
JIS K6251 - Zugeigenschaften Gummi, vulkanisiert oder thermoplastisch - Bestimmung der Zugeigenschaften
JIS L 0842 - Lichtechtheit (Kohlebogenlampe) Prüfverfahren zur Bestimmung der Lichtechtheit (Kohlebogenlampe)
JIS L 0849 (Crockmeter) / DIN EN ISO 105-X12 - Farbechtheit gegen Reiben Prüfverfahren zur Farbechtheit gegen Reiben - Typ I Reibtestgerät (Crockmeter)